JJ88FASHIONIST BY JOJO UCAN

In der Schweiz kennen ihn alle einfach nur als jj88.

Vor fünf Jahren machte Jojo durch seine Fashion und Lifestyleposts auf sich aufmerksam. Da wir beide zusammen in einem Modeunternehmen arbeiteten sah ich, wie er alles aufbaute und es war kein leichter weg. Angefangen hat er mit seinen täglichen Outfitposts! Man sieht seine Bilder und will einfach nur noch mehr sehen. Von den Kombinationen bis hin zum kleinsten Detail überlässt er nichts dem Zufall!

Der gebürtige Aramäer lebt den Italienischen Traum. Mittlerweile führt er seit nun zwei Jahren seinen eigenen Made to measure Shop Jucan Tailor-Made!

Ganz nach dem Motto – Don’t be shy, JUCAN wear it!
-jj88

Seine Leidenschaft ist die Mode und alles was dazugehört. Ob Streetstyle oder im Businesslook, es gibt nichts was er nicht tragen kann.

Schreiben kann man über ihn viel, doch lasst euch einfach auf seinem Instagramprofil inspirieren. Einen blick auf „jj88fashionist“ lohnt sich auf jeden Fall!

 

 

 

 

jj88-blogpost-6

jj88-blogpost-2

jj88-blogpost-3

jj88-blogpost-4

FASHION EQUALS SCIENCE – BY SARAH-ALLEGRA

Willkommen im Nachbarland!

Sarah-Allegra aus Linz hat sich für ihren ausgefallenen Blognamen bei ihren Lieblingsdingen im Leben Inspiration geholt. Sie arbeitet nämlich an der Universität Wien als Nachwuchs-Wissenschaftlerin. Da ihr Beruf überhaupt nichts mit Mode zu tun hat, wollte Sarah-Allegra durch ihren Blog einen Raum schaffen in welchem sie dieser zweiten Leidenschaft nachgehen kann.

Ihr Blog ist noch nicht einmal ein Jahr alt und trotzdem kann Sarah-Allegra schon mit den grossen Bloggern mitmischen.

Sarah-Allegra teilt hier mit ihren Lesern ihre Outfits, welche sie selbst als eine Mischung zwischen simple und chic bezeichnet. Da das Leben der lieben Sarah-Allegra schon bunt genug ist, liebt sie es die Farben weiss, grau und schwarz miteinander zu kombinieren.

Doch nicht nur im Fashionbereich kann man sich bei Sarah-Allegra Inspiration suchen, sondern auch in anderen Bereichen. Sie stellt ihren Lesern gerne ihre letzten Reisen vor und schückt diese Blogposts immer mit wunderschönen Bildern.

Besucht doch ihren Blog „fashion equals science“ und lasst euch von der lieben Sarah-Allegra inspirieren.

 

 

 

 

fashion-equals-science-too-damn-expensive-tunic-allblack-outfit1

fashion-equals-science-zara-leather-skirt-lace-up-bra-adidas-stan-smith

fashion-equals-science2

MISSGETAWAY BY KERSTIN

Welcome to Austria!

Der Blog „MissGetaway“ von Kerstin aus Graz unterscheidet sich in wesentlichen Dingen von üblichen Blogs. Neben den Kategorien Beauty, Style und Travel trifft man bei ihr auf die Kategorien, Stories and Columns, Food und Life. Hier erzählt die liebe Kerstin von alltäglichen Dingen, stellt neue Rezepte vor oder bringt Ideen für ein DIY. Zudem stellt sie immer wieder ihre neuen Buchinspirationen vor. Also wenn ihr nicht wisst was ihr als nächstes lesen wollt, könnt ihr euch hier ganz viel Inspiration holen.

Allgemein sind ihre Blogposts immer sehr interessant und regen zum denken an. Sie spricht aktuelle Themen an, welche nicht nur sie sondern auch viele andere beschäftigen. Den Inhalt schmückt Kerstin immer mit schönen Outfitbildern und rundet so den Blogpost ab. Ihre Outfits sind sehr Alltagstauglich und eignen sich somit gut als Inspiration.

Kerstin teilt ihre Reiseerfahrungen gerne auf dem Blog. Hier können sich Leser viel Inspiration für einen Kurzaufenthalt in London, Hamburg, Wien oder Barcelona.

So ihr seht, bei Kerstin kann man sich in jeglichen Bereichen sehr viel Inspiration holen, daher solltet ihr unbedingt ihren Blog „MissGetaway“ besuchen.

 

 

kerstin-1

kerstin-2

kerstin-3

 

THEFASHIONFRACTION BY MICHÈLE

In der kleinen Schweiz ganz Gross werden! Michèle hat dies geschafft!

In der Schweiz fehlt es vielen an Mut seinen eigenen Style auszuleben – nicht aber Michèle von „Thefashionfraction“. Michèle verblüfft uns immer wieder mit neuen Outfits und inspiriert uns zugleich. Sie zeigt das Mode uns keine Grenzen setzt und setzt ihre Statements immer wieder mit tollen Looks.

Michèle hat ihren Blog schon im Jahr 2010 gestartet und im Jahr 2014 mit einem neuen Design wieder Online gestellt. Seither durfte sie schon mit vielen grossen Brands kollaborieren, was ihre Reichweite in der Schweiz um einiges vergrösserte. Doch nicht nur in der Schweiz sondern auch in anderen Ländern hat sich Michèle einen Namen gemacht.

Ihre grosse Liebe gehört teuren Taschen und Schuhen, welche jede Frau zum Träumen anregen.

Neben ganz viel Mode gibt es jedoch auch viel Inspiration im Bereich Lifestyle. Zudem können sich ihre Leser ein paar Tipps und Tricks im Bereich Beauty abschauen.

Ihre Reisetipps und Reviews runden das Ganze schlussendlich ab. Sie teilt gerne die schönen Reiseerinnerungen auf ihrem Blog.

Die 25 jährige teilt aber auch gerne ihre Erfahungen im Bereich Bloggen. So erzählt sie offen wie sie ihre Fotos bearbeitet, gibt Tipps für den Start eines Blogs und gibt Auskünfte über Kollaborationen mit verschiedenen Firmen.

Auf ihrem Instagram-Account, welchen sie übrigens erst seit ca. 1.5 Jahren hat, teilt Michèle täglich die schönsten Bilder aus ihrem Leben. Also es loht sich definitiv auch den Instagram-Account zu besuchen.

Falls ihr ganz viel Inspiration in vielen Bereichen – vor allem aber im Modebereich – erhalten wollt, solltet ihr unbedingt ihren Blog „Thefashionfraction“ besuchen.

 

 

 

michele-2

michele-3

michele-4

michele-5